5 schöne Kinderschminke-Ideen

Veröffentlicht von Katharina Weber am

Ob zu Karneval, Halloween oder auch einfach mal so: Viele Kinder lieben es, sich mit Schminke in ihre Helden zu verwandeln. In diesem Blogpost zeigen wir fünf Tutorials, die Inspiration für die nächste Schmink-Session geben sollen.

Schmetterling

Ein absoluter Klassiker was Kinderschminke angeht: Der Schmetterling. Hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen. Die Farben und Muster des Schmetterlings lassen sich variieren und können somit individuell angepasst werden.

Hexe

Gerade an Halloween sehr beliebt ist die Hexe. Auch hier hat man sehr viel Spielraum, man kann es entweder gruselig oder doch eher süß schminken. Als Farben eignen sich vor allem Lila, Grün und Schwarz. Es sind aber natürlich keine Grenzen gesetzt.

Prinzessin

Einmal im Leben Prinzessin sein – das wünschen sich viele Kinder. Rosa und Lila sind hier meist die Klassiker, aber auch das kann man einfach auf die Lieblingsfarben des Kindes abstimmen.

Katze

Auch für Tierliebhaber haben wir etwas Passendes: Ein Kätzchen – das Lieblingstier vieler Kinder. Statt die Ohren aufzumalen könnte man auch einen Haarreifen mit Öhren basteln.

Drache

Hier ist etwas für Fantasy-Fans, die es gefährlicher mögen. Ein Drache, der so aufgemalt ist, dass das Auge des Kindes mit dem des Drachens verschmelzen. Ob Blau, Grün oder Rot – lass das Kind seine Lieblingsfarbe wählen und los geht’s!

Und jetzt muss das Ganze auch wieder runter…

Wusstest du, dass sich der original MakeUp Radierer auch für empfindliche Kinderhaut eignet? Er ist super-sanft und reizt die Haut dadurch nicht. Außerdem werden keine weiteren Reinigungsprodukte benötigt, die möglicherweise schädliche Inhaltsstoffe enthalten. Mit dem original MakeUp Radierer brauchst du zum Abschminken nur noch Wasser! Und die Anwendung ist kinderleicht. Sieh selbst:

 

Das könnte dich auch interessieren

Diese 6 Inhaltsstoffe solltest du umgehen

Kosmetik soll uns schön machen und das verspricht sie uns auch. Wirft man allerdings einen Blick auf die Inhaltsstoffe vieler Pflegeprodukte, wird schnell klar, dass sie sie vielmehr das Gegenteil bewirkt und teilweise schädlich für uns ist. In diesem Blogpost zeigen wir dir 6 Inhaltsstoffe, die du unbedingt vermeiden solltest.

Was ist eigentlich Clean Beauty?

Der Begriff Clean Beauty umfasst die nachhaltige Schönheitspflege mit natürlichen und nachvollziehbaren Inhaltsstoffen. Wir erklären dir, was sich genau alles hinter Clean Beauty verbirgt.

Was genau ist eigentlich Mikrofaser?

Weißt du eigentlich schon, was Mikrofasern so besonders macht? Je nach Einsatzzweck können die kleinen Fasern nämlich gravierende Unterschiede aufweisen! Sie können deiner Haut entweder helfen oder schaden. 

Ältere Posts Neuere Posts


0 Kommentare

Kommentar schreiben

Bitte beachte, dass Kommentare vor Veröffentlichung erst freigeschaltet werden müssen.